Die WasserWerkstatt – Virtuelles Wasser

Herausgeber:in: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft (BML), Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) Themenbereich: Lebensmittel, Wasser

Die Schulunterlage erläutert den Begriffe „virutelles Wasser“ und was ist der Wasserfußabdruck und wie kann man ihn positiv beeinflussen. Anhand dieser Unterlage können Schüler:innen sich in das Thema einarbeiten und gestellte Lernaufgaben ausarbeiten.

 

Die Schulunterlage erläutert den Begriffe „virutelles Wasser“ und was ist der Wasserfußabdruck und wie kann man ihn positiv beeinflussen. Anhand dieser Unterlage können Schüler:innen sich in das Thema einarbeiten und gestellte Lernaufgaben ausarbeiten.

 

Titelbild der Schulunterlage Virtuelles Wasser
Broschüre Virtuelles Wasser Foto: Wasserwerk.at

Methodik und Didaktik

  • Schul-/Lernstufe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Sozialform: Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Partner:innenarbeit
  • Materialart: Unterrichts-/Bildungsmaterial
  • Materialtyp/Methodik: DVD / Film / Video, Projekt
  • Dauer: Teil einer UE
  • Raum: Indoor