Was wurde aus saurem Regen und Waldsterben?

Herausgeber:in: Umweltbildungszentrum Steiermark (UBZ) Themenbereich: Wald

Das Stundenblatt geht auf die Geschichte des „Sauren Regens“ und die Waldsterbensdiskussion ein und wirft einen Blick auf die aktuelle Situation. Bei den Arbeitsanleitungen geht es darum, anhand des Bioindikatornetzes des Bundesforschungszentrums für Wald, die Auswertung von Kartendarstellungen zu üben.

Das Stundenblatt geht auf die Geschichte des „Sauren Regens“ und die Waldsterbensdiskussion ein und wirft einen Blick auf die aktuelle Situation. Bei den Arbeitsanleitungen geht es darum, anhand des Bioindikatornetzes des Bundesforschungszentrums für Wald, die Auswertung von Kartendarstellungen zu üben.

Ein Wald an einem Hang; den meisten Bäumen fehlen die Blätter und Nadeln
Waldsterben Foto: unsplash / Meritt Thomas

Methodik und Didaktik

  • Schul-/Lernstufe: Sekundarstufe I
  • Sozialform: Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Klassenarbeit/Plenum, Partner:innenarbeit, Passiv (Vortragsmaterial)
  • Materialart: Unterrichts-/Bildungsmaterial
  • Materialtyp/Methodik: Arbeitsblatt, Stundenbild
  • Dauer: Ganze UE, Halbtag, Teil einer UE
  • Raum: Indoor