Science Day HBLFA Raumberg-Gumpenstein: Respirationskammer und ökologischer Fußabdruck

Herausgeber:in: HBLFA Raumberg-Gumpenstein Themenbereich: Landwirtschaft, Klima

Handout zum Science Day – Februar 2023: Respirationskammer und ökologischer Fußabdruck
Informationen zur Nachhaltigkeit der landwirtschaftlichen Produkte werden immer mehr zum Teil des Produktes. Neben der eigentlichen Produktqualität und der
Schmackhaftigkeit öffen sich immer bessere Chancen für die Vermarktung von Produkten mit günstigem ökologischem Fußabdruck. In der angebotenen Session
besprechen wir einzelne Parameter eines ökologischen Fußabdruckes und bilden damit eine Gesamtbewertung. Das derzeit wichtige Thema des Klimaschutzes vertiefen wir
dabei und erkennen in unserer Respirationskammer wie Methanemissionen der Wiederkäuer gemessen werden und welche Bedeutung sie haben.

Handout zum Science Day – Februar 2023: Respirationskammer und ökologischer Fußabdruck
Informationen zur Nachhaltigkeit der landwirtschaftlichen Produkte werden immer mehr zum Teil des Produktes. Neben der eigentlichen Produktqualität und der
Schmackhaftigkeit öffen sich immer bessere Chancen für die Vermarktung von Produkten mit günstigem ökologischem Fußabdruck. In der angebotenen Session
besprechen wir einzelne Parameter eines ökologischen Fußabdruckes und bilden damit eine Gesamtbewertung. Das derzeit wichtige Thema des Klimaschutzes vertiefen wir
dabei und erkennen in unserer Respirationskammer wie Methanemissionen der Wiederkäuer gemessen werden und welche Bedeutung sie haben.

Titelbild des Handouts, Rind auf Weide mit Gebirge im Hintergrund
Titelbild des Handouts Foto: HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Methodik und Didaktik

  • Schul-/Lernstufe: Agrarschulen, Sekundarstufe II
  • Sozialform: Passiv (Vortragsmaterial)
  • Materialart: Informationsmaterial
  • Materialtyp/Methodik: Handout
  • Dauer: Teil einer UE