Biologische Landwirtschaft in Österreich

Herausgeber:in: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft Themenbereich: Landwirtschaft

Österreich hat die Vorzüge der biologischen Landwirtschaft schon früh erkannt und gilt daher heute als EU-Bio-Land Nummer Eins.

Die Broschüre bietet die Möglichkeit, sich mit der biologischen Landwirtschaft auseinanderzusetzen, mehr Bewusstsein zu schaffen und damit unsere Bio-Bäuer:innen im Sinne der Vielfalt, Qualität und Schonung natürlicher Ressourcen zu unterstützen. Nur gemeinsam wird es möglich sein, die Bio-Landwirtschaft im Einklang mit Produktion und Nachfrage in Richtung der gesetzten Ziele auszubauen und unsere internationale Vorreiterrolle weiter zu festigen.

Österreich hat die Vorzüge der biologischen Landwirtschaft schon früh erkannt und gilt daher heute als EU-Bio-Land Nummer Eins.

Die Broschüre bietet die Möglichkeit, sich mit der biologischen Landwirtschaft auseinanderzusetzen, mehr Bewusstsein zu schaffen und damit unsere Bio-Bäuer:innen im Sinne der Vielfalt, Qualität und Schonung natürlicher Ressourcen zu unterstützen. Nur gemeinsam wird es möglich sein, die Bio-Landwirtschaft im Einklang mit Produktion und Nachfrage in Richtung der gesetzten Ziele auszubauen und unsere internationale Vorreiterrolle weiter zu festigen.

Ein paar Ziegen in einem Stall der zu einer Seite hin offen ist
Titelbild Broschüre "Biologische Landwirtschaft in Österreich" Foto: BMI

Methodik und Didaktik

  • Sozialform: Passiv (Vortragsmaterial)
  • Materialart: Publikationen
  • Materialtyp/Methodik: Broschüre
  • Raum: Indoor