„Bee“cknick

Herausgeber:in: Forum Umweltbildung im Umweltdachverband gGmbH Themenbereich: Lebensmittel, Wald

Vier von fünf aller Tierarten in Österreich sind Insekten. Doch wozu dienen all die kleinen Tierchen? Welchen Unterschied würde es machen, wenn es keine Gelsen oder keine Wespen mehr gäbe? Und wie würde unsere Ernährung aussehen, wenn es keine Bienen mehr gäbe? In diesem Umsetzungsvorschlag entdecken die Lernenden die spannende Welt der Insekten und genießen dabei ein informatives „Bee“cknick.

Vier von fünf aller Tierarten in Österreich sind Insekten. Doch wozu dienen all die kleinen Tierchen? Welchen Unterschied würde es machen, wenn es keine Gelsen oder keine Wespen mehr gäbe? Und wie würde unsere Ernährung aussehen, wenn es keine Bienen mehr gäbe? In diesem Umsetzungsvorschlag entdecken die Lernenden die spannende Welt der Insekten und genießen dabei ein informatives „Bee“cknick.

Grafik eines Einkaufskorb gefüllt mit Lebensmittel und eine Biene
Einkaufskorb Foto: Forum Umweltbildung

Methodik und Didaktik

  • Schul-/Lernstufe: Sekundarstufe I
  • Sozialform: Einzelarbeit, Gruppenarbeit
  • Materialart: Unterrichts-/Bildungsmaterial
  • Materialtyp/Methodik: Arbeitsblatt
  • Dauer: Teil einer UE
  • Raum: Indoor