65 Pferdeheu – was ist zu beachten – Podcast

Herausgeber:in: HBLFA Raumberg-Gumpenstein Themenbereich: Landwirtschaft

Wie ist es um die Futterqualität von Pferdeheu bestellt?
Die etwa 130.000 österreichischen Pferde benötigen jährlich etwa 200.000 t Pferdeheu. Das sind rund 20 % der gesamten Heuproduktion Österreichs. Aufgrund der besonderen Empfindlichkeit des Verdauungs- und Atmungstraktes des Pferdes hat der Hygienestatus von Heu als wichtigste Grundfutterkomponente große Bedeutung.

Wie ist es um die Futterqualität von Pferdeheu bestellt?
Die etwa 130.000 österreichischen Pferde benötigen jährlich etwa 200.000 t Pferdeheu. Das sind rund 20 % der gesamten Heuproduktion Österreichs. Aufgrund der besonderen Empfindlichkeit des Verdauungs- und Atmungstraktes des Pferdes hat der Hygienestatus von Heu als wichtigste Grundfutterkomponente große Bedeutung.

Eine Hand die in Heu greift
Einstimmungsbild zum Podcast Foto: HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Methodik und Didaktik

  • Schul-/Lernstufe: Agrarschulen
  • Sozialform: Passiv (Vortragsmaterial)
  • Materialart: Unterrichts-/Bildungsmaterial
  • Materialtyp/Methodik: Podcast
  • Dauer: Teil einer UE
  • Raum: Indoor

Unterrichtsmaterialien