1 Klimakrise für immer?! – Die Einführung

Herausgeber:in: HBLFA Raumberg-Gumpenstein Themenbereich: Klima

Podcastserie: Klimakrise für immer

Im ersten Teil erklärt Dr. Thomas Guggenberger, dass man sich die Klimakrise in Österreich wie eine Tsunamiwelle mit einer enormen Wasserstrecke dahinter, die ganz viel Energie in ihr hat, vorstellen kann. Die Klimakrise entwickelt sich nicht in Minuten oder Stunden, sondern in Jahrzehnten und wir sind an einem Punkt angelangt wo Handlungsbedarf mehr gefragt ist als denn je. Da wir unsere Klimaziele nicht ernsthaft genug verfolgen, besteht noch immer eine große Kluft zwischen unserer Handlungsfähigkeit und der Notwendigkeit.

Podcastserie: Klimakrise für immer

Im ersten Teil erklärt Dr. Thomas Guggenberger, dass man sich die Klimakrise in Österreich wie eine Tsunamiwelle mit einer enormen Wasserstrecke dahinter, die ganz viel Energie in ihr hat, vorstellen kann. Die Klimakrise entwickelt sich nicht in Minuten oder Stunden, sondern in Jahrzehnten und wir sind an einem Punkt angelangt wo Handlungsbedarf mehr gefragt ist als denn je. Da wir unsere Klimaziele nicht ernsthaft genug verfolgen, besteht noch immer eine große Kluft zwischen unserer Handlungsfähigkeit und der Notwendigkeit.

Podcast Einstimmungsbild: Ungewitter im Meer mit Holzhaus, im Hintergrund Berglandschaft
Podcast Einstimmungsbild Foto: HLBLA Raumberg-Gumpenstein

Methodik und Didaktik

  • Schul-/Lernstufe: Agrarschulen, Sekundarstufe II
  • Sozialform: Passiv (Vortragsmaterial)
  • Materialart: Informationsmaterial
  • Materialtyp/Methodik: Podcast
  • Dauer: Teil einer UE
  • Raum: Indoor